Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


16.05.2014

Kommunalwahlen am 25.05.2014

Wir sehen durch die Kandidatur unserer Mitglieder eine große Chance, vielmehr unsere Pflicht, unser demokratisches Mitbestimmungsrecht in der Regionalpolitik auszuüben. Im Namen des Regionalbauernverbandes haben wir für die neue Wahlperiode in allen Wahlkreisen des Kreisgebietes Mittelsachsen Kandidaten aufgestellt.

Um zur Wahl am 25.05.2014 erfolgreich zu sein, bedarf es Ihrer Hilfe und Unterstützung. Wir appellieren an Sie, die Möglichkeit der demokratischen Meinungsäußerung zu nutzen und von Ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Nur Ihre aktive Unterstützung und eigene Wahlbeteiligung kann dazu führen, dass unsere gemeinsamen Interessen über die Belange der Landwirtschaft hinaus Gehör finden und öffentlichkeitswirksam gegenüber der Wirtschaft und der Politik vertreten werden können.

Wir bitten Sie, die unten aufgeführten Kandidaten mit Ihrer Stimme zu unterstützen. Nutzen Sie die Gelegenheit und vervielfältigen Sie unsere Kandidatenliste. Geben Sie diese weiter oder sprechen Sie mit Familienangehörigen, Freunden oder Mitarbeitern, um auch deren Vertrauen für uns zu gewinnen.
Für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung möchten wir uns recht herzlich bedanken.

Regionalbauernverband Erzgebirge e.V. / Regionalbauernverband Döbeln - Oschatz e.V. und Regionalbauernverband Mittweida e.V.

Unsere Kandidaten zur Kreistagswahl in Mittelsachsen am 25.05.2014
Wahlkreis 1: Stadt Döbeln
Claassen, Iris Roßwein
Eichhorn, Thomas Döbeln
Pappritz, Martin Oberschöna

Wahlkreis 2: Roßwein, Großweitzschen, Mochau, Ostrau, Zschaitz-Ottewig
Krawczyk, Sven Großweitzschen
Zschommler, Sandra Großschirma

Wahlkreis 3: Hartha, Leisnig, Waldheim
Ulbricht, Elke Großschirma

Auszug aus unserem Wahlprogramm – dafür stehen wir:

 Gezielte Stärkung der Wirtschaftskraft und des Mittelstandes in unserer Region

 Erhaltung und Pflege der natürlichen Lebensgrundlagen, der Kulturlandschaft als Lebens-, Freizeit-, und Erholungsraum

 Schutz und Erhaltung unserer landwirtschaftlichen Produktionsstandorte durch eine Verringerung des Verbrauchs an landwirtschaftlicher Nutzfläche

 Die Stärkung der ländlichen Regionen als Lebens- und Wirtschaftsraum

 Die aktive Traditionspflege zur Wahrung unseres kulturellen Erbes

 Eine Verbesserung der Wertschätzung für Lebensmittel

 Einen dezentralen Hochwasserschutz durch aktive Gewässerpflege

Darum wählen bitte Sie am 25. Mai 2014 für den Kreistag Mittelsachsen die Kandidaten der Liste des
Regionalbauernverbandes Erzgebirge e.V.!

Über die Parteien und Wählervereinigungen im Landkreis Nordsachsen sind folgende Kandidaten mit landwirtschaftlichen Hintergrund aufgestellt:
Wahlkreis VII
Lfd. Nr. Familienname, Vorname
Beruf oder Stand Anschrift (Hauptwohnung) Jahr der Geburt
1 Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
5 Dr. Hofmann, Ulrich, Tierarzt Flurstraße 32
04779 Wermsdorf
OT Calbitz 1942
8 Stähler, Georg, Fischwirtschaftsmeister Bischofsweg 33
04779 Wermsdorf 1954
3 DIE LINKE (DIE LINKE)
1 Sachse, Andreas, Geflügelzüchter Oststraße 2
04769 Mügeln
OT Glossen 1953
4 Freie Wählervereinigung (FWG)
4 Reiche, Fred, selbständiger GalaBau Meister Belgerner Straße 37
04889 Belgern-Schildau
OT Sitzenroda 1973


Wahlkreis VIII
Lfd. Nr. Familienname, Vorname
Beruf oder Stand Anschrift (Hauptwohnung) Jahr der Geburt
3 DIE LINKE (DIE LINKE)
1 Daate, Regina, Agraringenieur Volksgutweg 8
04769 Mügeln 1950
5 Freie Wählervereinigung (FWG)
2 Dr. Kübler, Hartwig, Landwirt Dorfstraße 3 a
04758 Naundorf
OT Raitzen 1954





Link:  
http://www.bauernverband.de/europawahl-mai-2014



RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29