Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


10.09.2015

Unsere Senioren starteten gestern in Richtung Oelsnitz im Erzgebirge zur Herbstexkursion

aHPIM4477.jpg
Die erste Anlaufstelle war das Schloss Hoheneck. Seit Jahrhunderten erheben sich die Mauern sichtbar über die Stadt.
Seit der Erbauung hat das Schloss 7 Mal den Besitzer gewechselt, wurde zuerst als Prunk- später als Jagdschloss genutzt. Ab dem späten Mittelalter wurde es als Zuchthaus, während des 2. Weltkrieges als Lazarett und in der DDR- Epoche als größtes Frauengefängnis genutzt.
Von dieser Zeit berichtete uns auch unser Fremdenführer sehr emotional und ergreifend.
Es herrschten katastrophale Haftbedingungen mit rationierten Wasser (1 Liter pro Person zur Körperpflege und Zellenreinigung), ohne Heizung und Licht und völliger Überbelegung.
Es gab auch Dunkel- und Wasserzellen, die durchaus in Nutzung waren.
Toiletten gab es überhaupt nicht. Alle Insassinnen eines Flügels teilten sich 2 Kübel auf dem Innengang. Hauptsächlich politische Gefangene saßen in Hoheneck ein. Hafterleichterungen konnte man erreichen, wenn man bereit war als ”Zelleninformantin“ zu fungieren.

Sehr niedergeschlagen ist unsere Gruppe zum Bus zurück um anschließend zur Gartenschau nach Oelsnitz zu kommen.
Dort angekommen konnten sich alle stärken und eine sehr gute Messeführerin brachte uns den Aufbau und die Hintergründe der Landesgartenschau näher.
Dank auch des Sonnenscheins gewann die Gruppe bald ihre gute Stimmung zurück und so fuhren wir am späten Nachmittag zurück in die Heimat.




aHPIM4486.jpg
a-KuebelHPIM4481.jpg
a-g1HPIM4507.jpg
a-gHPIM4503.jpg
a-gHPIM4490.jpg
a-gHPIM4506.jpg
RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29