Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


22.09.2016

25. Gersdorfer Maistage

1-a-2.jpg
Heute fand, initiiert durch die Interessengemeinschaft Mais – Saatgut 2000 GmbH, der 25. Gersdorfer Maistag, auf einem von 3 Standorten neben Claußnitz und Dahlen statt.
Thomas Thiele, Leiter von der Gersdorfer Agrarproduktion und Handel e.G., als Träger der hiesigen Maisversuchsreihe erläuterte in seinen einleitenden Worten die örtlichen Bedingungen, unter denen der Versuch durchgeführt wurde.
Gute Bedingungen hatten die Pflanzen in diesem Jahr. Vor allem Wasser zur rechten Zeit.

Der durchschnittliche Grünmasseertrag lag bei 471,8 dt/ha.
Mit 528,7dt/ha ließ die Sorte ”ES Amulet“ die anderen hinter sich.
Den höchsten Ertragswert Stärke in dt/ha schaffte die Sorte ”RGT Multiplexx“ mit 85,44 bei einem Durchschnitt von 77,97 dt/ha.
Im Rohproteinertrag schafften die Sorten ”ES Carmen“ und ”IRGT Multiplexx“ mit 14,07 und 13,82 dt/ha die besten Werte.

Das Ziel der Versuchsdurchführung ist es, Kenntnis darüber zu erlangen, welche Sorten unter den gegebenen Standortbedingungen am geeigneten für den Anbau sind.

Marion Böhme, Mitarbeiterin von der Abteilung Sortenwesen der Landesanstalt für Landwirtschaft stellte verschiedenen Sorten der unterschiedlichen Züchter neutral vor.



a-1DSC_8102.jpg
RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29