Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


24.03.2017

Ehrungen anlässlich unserer Festveranstaltung

HPIM5099a.jpg
Aus den Händen des Präsidenten Wolfgang Vogel wurden in unserer Festveranstaltung "25 Jahre RBV Döbeln-Oschatz" 4 Auszeichnungen überreicht.

Die Ehrennadel in Silber erhielten Hans Lehmann und Helmut Wendt.
Hans Lehmann war 4 Jahre Vorstandsmitglied. Aber auch ohne Vorstandsmitglied zu sein, hat er sich stets für die Belange seines Berufstandes eingesetzt.
Sehr schätzen wir an ihm, dass Wort und Tat eine Einheit bilden. Aufträge bzw. Anliegen wurden und werden immer ohne Erinnerung prompt erledigt.
Sehr aktiv ist er noch immer in der Seniorenarbeit.

Helmut Wendt war von 2004 bis 2012 Vorstandsmitglied unseres Regionalbauernverbandes Döbeln-Oschatz e.V.
In den 8 Jahren Vorstandarbeit war er sich nie zu schade auch kritische Worte auszusprechen.
Durch seine Arbeit im Heidegut Dahlen war er mit der Ökonomie eines Landwirtschaftsbetriebes sehr vertraut.
Dieses Wissen brachte er in die Vorstandsarbeit mit ein.
Nach Eintritt in den ”Unruhestand“ ist auch Helmut Wendt aktiv bei der Seniorenarbeit. Gemeinsam mit Hans Lehmann ist er stets um gute Ideen diesbezüglich bemüht.
Er ist äußerst interessiert am Geschehen unseres Verbandes und als Revisor durchleuchtet er gemeinsam mit Christine Unger und Gerold Wagner den Haushalt des RBV`s.

Mit Thomas-Müntzer-Medaillen wurden Andreas Fetzer als Mitglied geehrt.
Andreas Fetzer ist Gründungsmitglied unseres Verbandes und von Beginn an bis letztes Jahr Stellvertreter des Vorsitzenden. Immer konnte der Verband auf seine Unterstützung baue. Nicht selten musste er kurzfristig Termin von mir übernehmen,
Neben seiner Tätigkeit im Regionalbauernverband Döbeln-Oschatz e.V. war in sehr vielen Ämtern ehrenamtlich aktiv. Ich nenne hier nur wenige Beispiele, wie den Zuckerrübenverband und die hiesige Jagdgenossenschaft, aber auch für Vereine in seinem Heimatort setzt er sich ein.

Die 2. Thomas –Müntzer-Medaille ist für ein Nichtmitglied in unserem Regionalbauernverband Döbeln-Oschatz e.V. , Uta Schladitz.
Sie vertritt stets und ständig unsere Landwirtschaft im Landkreis Nordsachsen und darüber hinaus mit Sachverstand und Geschick.
Ihr ist es zu verdanken, dass wir 2-mal im Jahr ein Arbeitstreffen mit dem Landrat und den 3 regionalen Bauernverbänden terminlich binden können.
Fördermittel für das Projekt Fachkräfteinitiative der Landwirtschaft hat sie für ihren Landkreis ordern können.
Sie hält die Verbindung zu den 3 regionalen Bauernverbänden und versucht die Belange der Landwirte, soweit es in ihrer Macht steht, umzusetzen.

Die Überraschung und Freude war den Ausgezeichneten anzusehen.



HPIM5100a.jpg
HPIM5101a.jpg
HPIM5102.jpg
RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29