Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


01.08.2019

Ausbildung geschafft

19-Blume.jpg
22 Jungfacharbeiter konnten sich gestern über die Facharbeiterbriefe in ihren Händen freuen. Ein "ausgewählter Kreis" hat es in diesem Jahr geschafft. 15 junge Menschen werden wohl die angebotene Winterprüfung nutzen, um den Berufsabschluss zu erhalten. Die unterschiedlichsten Gründe gibt es dafür- angefangen bei Nichtzulassung zur Prüfung wegen mangelhaft geführter Berichtshefter.

Um so feierlicher war die gestrige Zeugnisübergabe. Musikalisch am Klavier umrahmte TONI die Veranstaltung mit Hörgenuss.

Maik Gebauer, Stellvertreter des Schuleiters eröffnete Ausbildungsberaterin Andrea Sillke, moderierte bereits das 25 Mal den Ablauf.
Als Festredner war in diesem Jahr Udo Böhme, Chef der Methauer AGRO AG gefragt. Er verwies im Kern seiner Ausführungen auf die Bedeutung der Motivation und persönlicher Kommunikation.

Alle Redner, auch Dr. Beier, Henrik Fichtner und Werner Bergelt verwiesen auf die Wichtigkeit unserer zukunftsorientierten Landwirtschaft. Es gibt die vielfältigsten Möglichkeiten für die berufliche Entwicklung.

Die zunehmend mangelnde Akzeptanz der Bevölkerung zur Landwirtschaft können nur wir selber abändern. Die jungen Facharbeiter können und müssen sich dabei einbringen.

Die Berufsschulen Rochlitz und Wurzen wurden durch Frau Meissner und Frau Uhlemann vertreten. Sie überbrachten "ihren" Schützlingen die besten Grüße.





19-m-Sillke.jpg
19-m-Boehme.jpg
19-m-beier.jpg
19-m-fichter.jpg
19-m-Bergelt.jpg
19-m-Tierw.jpg
19-m-tier.jpg
19-m-Lan.jpg
19-m-Landw.jpg
19-m-Lanw.jpg
19-m-LWW.jpg
19-m-Freispr.jpg
19-m-Frei.jpg
19-m-Prue.jpg
RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29