Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.
Regionalbauernverband RBV Döbeln – Oschatz e. V.

Aktuelle Termine



Archiv der letzen 12 Monate       2019      2018      2017      2016      2015      2014      


Erlangung der Arbeitsbefähigung mit Motorkettensägen - Modul A

Wann?  04.11.2019
Uhrzeit?  bis 05.11.2019 - 08.00-16.00 Uhr
Wo?  04720 Döbeln, Hainstr. 3
Erlangung der Arbeitsbefähigung mit Motorkettensägen - Modul A
unter Beachtung der einschlägigen Arbeitsschutzbestimmungen.

Wann? 04.-05.11.2019 (2Tage)
Verbindliche Anmeldung bis spätestens zum 23.10.2019.
Montag 04.11.2018 - Theorie - 08.00 - ca. 16.00 Uhr
Dienstag 05.11.2018 - Praxis - 08.00 - ca. 16.00 Uhr
Wo? Regionalbauernverband Döbeln - Oschatz e.V., Hainstraße 3, 04720 Döbeln
Kosten? 120,00 € / Teilnehmer (für Mitglieder bzw. für Mitgliedsbetriebe)
130,00 € / Teilnehmer (für Nichtmitglieder)

Teilnahmevoraussetzung:
- Persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzschuhe + Handschuhe), Schnittschutzhose und Helm mit Gesichts- und Gehörschutz können gegen Aufpreis ausgeliehen werden.

Nach erfolgreicher Teilnahme am Motorkettensägengrundlehrgang - Modul A erstattet die Berufsgenossenschaft SVLFG für deren Versicherte 30,00 € / Teilnehmer nach Einreichung der Zertifikatskopie.

Zielgruppe:
Privatpersonen, Waldbesitzer, Landwirtschaftsbetriebe, Landschaftspflegeverbände
Inhalte des Kurses:
• Arbeitssicherheit und -schutz
• Motorkettensäge (MKS): Aufbau und Wirkungsweise, Sichere Handhabung, Leistungsklassen, Betriebssicherheit, Wartung und Pflege
• Arbeiten mit der MKS: Tauglichkeit, Persönliche Schutzausrüstung, Fälltechniken, Aufarbeiten von Spannungsholz, Entasten, Ablängen von Stämmen
• praktische Übungen
• Fällung und Aufarbeitung von Bäumen unter 20 cm Brusthöhendurchmesser (BHD)
Durchführungszeitraum:
je 1 Tag – theoretische und praktische Ausbildung (je 8 Stunden)
Durchführungsort:
In unserer Geschäftsstelle theoretische Wissensvermittlung und
im Döbelner Raum praktische Anwendungen.
Abschluss:
Teilnahmebestätigung mit KWF-Gütesiegel, akzeptiert durch Staatsbetrieb Sachsenforst.
Ausbilder:
Dipl.-Forstingenieur J. Tippmann - Umweltservice GmbH, qualitätsgesicherter Motorsägenausbilder durch die Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft SVLFG.

Link:  
Informationen:  Anmeldeformular--Motorkettensaegenlehrgang-Modul-A-2019.pdf



Regionaler Bauerball

Wann?  08.11.2019
Uhrzeit?  19:00 Uhr
Wo?  Döbeln - WEL WEL



Rechtsberatung

Wann?  26.11.2019
Uhrzeit?  9:00 - 12:00 Uhr
Wo?  unsere Geschäftstelle
RA Thomas Zaeske berät zu landwirtschaftlichen Themen in unserer Geschäftsstelle.
Telefonische Anmeldung ist notwendig, um Wartezeiten zu verhindern.
03431 622843



Weihnachtsausfahrt

Wann?  28.11.2019
Uhrzeit?  ganztägig
Wo?  nach Crottendorf

geplanter Ablauf
7:30 Uhr Abfahrt Oschatz Busbahnhof
8:00 Uhr Abfahrt in Döbeln, RHG-Gelände
9:30 Uhr Ankunft in Crottendorf, Räucherkerzenland. Hier verweilen wir mit Führung und Räucherkerzen herstellen ca. 2 Stunden

12:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Besuch der Hofkäserei Fritzsch mit Führung und kleiner Verkostung.
Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen/Eis

15:30 Uhr Schnapsmuseum mit Führung und Verkostung

ca. 17:00 Uhr Heimreise.

Anmeldungen telefonisch erwünscht!





Erlangung der Arbeitsbefähigung mit Motorkettensägen - Modul B (Aufbaukurs)

Wann?  09.12.2019
Uhrzeit?  bis 11.12.2019 - 8.00 - 16.00 Uhr
Wo?  04720 Döbeln, Hainstr. 3
Erlangung der Arbeitsbefähigung mit Motorkettensägen - Modul B
unter Beachtung der einschlägigen Arbeitsschutzbestimmungen.

Wann? 09.-11.12.2019 (3 Tage)
Verbindliche Anmeldung bis spätestens zum 27.11.2019.
Montag 09.12.2019 - Theorie - 08.00 - ca. 16.00 Uhr
Dienstag + Mittwoch 10.-11.12.2019 - Praxis - 08.00 - ca. 16.00 Uhr

Wo? Regionalbauernverband Döbeln - Oschatz e.V., Hainstraße 3, 04720 Döbeln
Kosten? 210,00 € / Teilnehmer (für Mitglieder bzw. für Mitgliedsbetriebe)
220,00 € / Teilnehmer (für Nichtmitglieder)

Teilnahmevoraussetzung:
- Erfolgreich absolvierten MKS-Grundlehrgang: Grundlagen der Motorsägenarbeit und Beherrschung der vermittelten Inhalte. Zertifikat/ Teilnahmebescheinigung muss vorhanden sein.
- AMU (Arbeitsmedizinische Untersuchung) G41
- Erste Hilfe Kurs (Nachweise nicht älter als 2 Jahre) müssen ebenfalls vorhanden sein.

- Persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzschuhe + Handschuhe), Schnittschutzhose und Helm mit Gesichts- und Gehörschutz können gegen Aufpreis ausgeliehen werden.

Zielgruppe:
Privatpersonen, Waldbesitzer, Landwirtschaftsbetriebe, Landschaftspflegeverbände
Inhalte des Kurses:
• Fällung und Aufarbeitung von Bäumen über 20 cm Brusthöhendurchmesser (BHD)
• Zufallbringen und Aufarbeiten einzeln geworfener, angeschobener oder gebrochener Bäume
• Handseilzug und Seilwinde zur Unterstützung der Fällung
Durchführungszeitraum:
1 Tag theoretische und 2 Tage praktische Ausbildung
Durchführungsort:
In unserer Geschäftsstelle theoretische Wissensvermittlung und
im Döbelner Raum praktische Anwendungen.
Ausbilder:
Dipl.-Forstingenieur J. Tippmann - Umweltservice GmbH, qualitätsgesicherter Motorsägenausbilder durch die Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft SVLFG

Informationen:  Anmeldeformular--Motorkettensaegenlehrgang-Modul-B-2019.pdf



RBV Döbeln – Oschatz e. V.  I  Hainstraße 3  I  04720 Döbeln  I  Telefon: 03431 / 62 28 43  I  Fax: 03431 / 60 57 29